Fragen & Antworten

„Der Fachschaftsrat WiWi ist eine Interessenvertretung  der Studierenden der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät. Die Hauptaufgabe des FSR WiWi besteht darin die Interessen der Studierenden aus den Fachbereichen IBWL und IBA zu vertreten und sich gemeinsam mit anderen Gremien für gute Studienbedingungen an der Universität einzusetzen. So helfen die Mitglieder des FSR allen Studierenden bei der Bewältigung studentischer Probleme und sind gleichzeitig Ansprechpartner für Professoren und der Universitätsverwaltung. Die Mitglieder werden in der Mitte eines jeden Semesters von allen Studierenden der Fakultät gewählt und halten wöchentlich eine Sitzung ab, in der die aktuellen Anliegen besprochen werden. Neben den gewählten Mitgliedern besteht die Möglichkeit für jeden immatrikulierten Studenten der Fakultät als freiwilliger Helfer an den Projekten des FSR WiWi teilzunehmen und an der weiteren Entwicklung mitzuwirken.“

Du kannst dich entweder als gewähltes Mitglied im FSR beteiligen und dich ein Jahr aktiv engagieren. 

Alternativ kannst du dich auch als oFSR beteiligen und bist somit ein nicht gewähltes Mitglied und hast daher keine Möglichkeit mit abzustimmen. Dennoch steht auch hier der aktiven Partizipation nichts im Wege

  • Es wirkt cool im Lebenslauf!
  • Du lernst die Uni noch besser kennen!
  • Du erwirbst viele wichtige Erfahrungen und Softskills (Finanzführung, Planen von Events, Arbeiten in Gruppen etc.)
  • Gewählte Mitglieder bekommen eine Gremienbescheinigung der ehrenamtlichen Arbeit von der Viadrina ausgestellt
  • Unterstützer des FSR’s (OFSR) bekommen eine Bescheinigung von uns

Wir veranstalten verschiedene Projekte über das gesamte Semester. Als Beispiel sind hier einige unser besonders beliebten Projekte:

  • ProfAward
  • Study Night
  • Ersti Woche
  • Schlag den Prof

Der FSR trifft sich jeden Montag während des Semesters im Sprachzentrum im Raum 104 um 18:00 Uhr.

Die Adresse findest du auf der Homepage 🙂

Wir bieten auch einen Verteiler an, in dem jede Woche Einladungen verschickt werden. Schreib uns einfach eine Mail und wir fügen dich hinzu

  • Beim FSR hast du die Möglichkeit wirklich aktiv etwas zu machen und zu planen und zu sehen wie dein Projekt in die Tat umgesetzt wird; anders als in der studentischen Verwaltung wie der Stupa!
  • Die notwendigen Gelder erhalten wir aus den Studiengebühren aller Studenten. Wir müssen uns keine Sorgen machen Gelder einzutreiben wie bei vielen NGO´s
  • „Im FSR organisieren wir das wodrauf wir Bock haben“. Im Prinzip können wir jede Art von Event/Projekt planen und umsetzten.
  • Da unsere Zielgruppe die wirtschaftswissenschaftlichen Studenten sind unsere Projekte für uns. („Wir für uns!“)

Yes, of course that is possible. The FSR (students council) meetings are always held in the language which is most convenient for its member. So if you don’t speak German, don’t worry about it 

Informationen zu den Studiengängen

Hier findest du Informationen zu deinem Studiengang  

Anforderungen für Bachelor in IBA oder IBWL (B.Sc)

  • 72 ECTS = 12 Grundlagen Kurse
  • 54 ECTS = 9 Schwerpunkt Kurse
  • 18 ECTS = Softskills/Praktika
  • 12 ECTS = Bachelor-Arbeit

IBA: 24 ECTS Fremdsprache (“nicht Englisch” auf B2)

IBWL: Fremdsprache (Englisch auf C1, oder “nicht Englisch” und Englisch auf B2)

(Auslandssemester: Semester 5 oder 6)

= mindestens 180 ECTS 

Informationen zu den Kursen:

Alle Grundlagenkurse sind verpflichtend und müssen bestanden werden. 

(Empfehlung erstes Semester IBA: Financial Accounting, International Management; Mathematics; Business Informatics

Empfehlung erstes Semester IBWL: Externes Rechnungswesen; Internationales Management; Mathematik, Wirtschaftsinformatik)

Wo man was findet:

Kursinformationen: 
viacampus.europa-uni.de -> Studienangebot -> Vorlesungsverzeichnis 

Kursmaterial: moodle.europa-uni.de

Prüfungsanmeldung: 
hisportal.europa-uni.de

*Es gibt einen Einstufungstest für die jeweiligen Sprachkurse in der Einführungswoche*

Für mehr Informationen und detailliertere Ausführungen lest eure Ordnungen, da steht alles im Detail beschrieben:

http://fsrwiwi.eu/studienordnungen

Der FSR WIWI freut sich, wenn wir euch weiterhelfen konnten. 

Der Fachschaftsrat (FSR) ist zuständig für die Veranstaltung von Events für die Studierendenschaft.

Was liegen die Unterschiede zwischen IBA und iBWL?

  • in der Unterrichtssprache in den ersten drei Semestern (IBA: Englisch IBWL: Deutsch)
  • den Sprachanforderungen für die Immatrikulation (IBA: English B2)
  • die Sprachlernziele im Bachelor (IBA: Fremdsprache zu B2 erlernen, nicht Englisch IBWL: Englisch zu C1 oder Englisch B2 und weitere Fremdsprache zu B2)
  • Kursgrößen (Bei IBA gibt es einen NC  -> normalerweise 60-80 neue IBA Studenten pro Jahr IBWL: aktuell kein NC -> ca. 200-400 neue IBWL Studenten)
  • Internationalitätsfaktor der Kommilitonen (in IBA haben 50% deiner Kommilitonen nicht die deutsche Staatsbürgerschaft)

Hier findest du unsere aktuelle Satzung der Fachschaft vom 15.01.2020

Hier findest du einige nützliche Links:

ASTA

STUPA

FSR KUWI

FSR JURA 

Klick hier um zum Impressum, hier um zu den Richtlinien und hier um zu der Datenschutzvereinbarung zu gelangen

© Fachschaftsrat der Wirtschaftswissenschaften der Europa-Universität-Viadrina All Rights Reserved

wpChatIcon